Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

VDS-Nachwuchspreis: Ein Chance, unseren Sport darzustellen

24. 10. 2023

Nachwuchspreis des VDS – vom DOSB unterstützt: Ein Chance, unseren Sport darzustellen


Der Nachwuchspreis des Verbandes deutscher Sportjournalisten (VDS) wird vom DOSB gefördert und hat in diesem Jahr zum Thema: "Der gesellschaftliche Stellenwert des Sports". (Ausschreibung siehe Link unten)

 

Diese Ausschreibung möchten wir nutzen, um unseren Sport an der Basis öffentlichkeitswirksamer zu machen. Wir rufen daher alle Vereine auf, jetzt junge Journalisten regionaler Redaktionen einzuladen, um sich vor Ort über den Kegel- und Bowlingsport zu informieren. Dieser erste Schritt sollte zeitnah geschehen, da nur Einsendungen anerkannt werden, die im Jahr 2023 erschienen sind.

 

Auf diesem Weg können wir dazu beitragen, dass Antworten auf Fragen in der Ausschreibung gefunden werden können.

- Was ist der Sport unserer Gesellschaft wirklich wert? 
- Was kann er leisten? 
- Erhält er dafür die Anerkennung und Förderung, die er verdient?

 

Alle Vereine, die mitmachen (wollen), bitten wir, sich bei der zu melden. Das gleiche gilt, wenn fachliche Unterstützung zur Medienarbeit benötigt wird. Letzteres gilt über die zeitlich und inhaltlich begrenzte Ausschreibung hinaus.

 

Bild zur Meldung: Kegler:innen und Bowler:innen haben viel über unseren Präzisionssport zu erzählen. Impression vom Vierbahnen-Turnier 2023 in Wolfsburg. @fotokai

Aktuelle DKB-Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Immer auf dem Laufenden auf der DKB-Facebook-Seite. facebook-logo