Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Deutsche Meisterschaften Schere in Oberthal nach 16 Entscheidungen beendet

31. 05. 2022

Bei den Deutschen Meisterschaften Schere in Oberthal vom 19.-29. Mai 2022 wurden insgesamt 16 Titelträger von der U24 bis zu den C-Senioren ermittelt. Erfolgreichster Landesverband war das Saarland, das acht Titelträger stellte. Meisterin bei den Damen wurde Simone Schnorpfeil vom SK Münstermaifeld, bei den Herren sicherte sich Robin Schrecklinger vom KV Mittelsaar die Krone. Das DKB-Präsidium gratuliert allen Meistern und Platzierten recht herzlich zu den Erfolgen.

 

Die Titelträger von Oberthal


Damen
Einzel: Simone Schnorpfeil (SK Münstermaifeld)
Paarkampf: Tanja Bock/Maike Killadt (RSV Remscheid)

 

Herren
Einzel:
Robin Schrecklinger (KV Mittelsaar)
Paarkampf: Holger Mayer/Daniel Schöneberger (KV Nordsaar)
Mixed: Yvonne Ruch/Markus Gebauer (KV Nordsaar)

 

U24 
Einzel, weiblich:
Maren  Wirtz (KV Ostsaar)
Einzel, männlich: Marjan Leis (KSV Riol)

 

Senior:innen, Einzel
Damen A:
Petra Wörster (ESV Siegen)
Damen B: Mirjan Serrée (Aachener SKV)
Damen C: Ulrike Englisch (ESV Siegen)
Herren A: Holger Hamm (KV Mittelsaar)
Herren B: Thomas Klein (TG Herford)
Herren C: Reinhold Hahn (Verein Herner Kegler)

 

Senior:innen, Mannschaft
Damen A: KV
Ostsaar
Herren A: KV Mittelsaar
Herren B: KV Mittelsaar
 

 

 

Bild zur Meldung: Maren Wirtz triumphierte in der U24 weiblich, Robin Schrecklinger gewann bei den Herren. Foto: Tobias Henke

Fotoserien


Deutsche Meisterschaften Schere Oberthal 2022 (31. 05. 2022)

Urheberrecht:
Tobias Henke

Aktuelle DKB-Termine

Nächste Veranstaltungen:

01. 08. 2022

 

Immer auf dem Laufenden auf der DKB-Facebook-Seite. facebook-logo