Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

"Sterne des Sports" 2021 verliehen

25. 01. 2022

Im Finale von "Sterne des Sports" 2021 wurde am Montag der in Halle an der Saale beheimatete Verein congrav new sports für sein besonderes gesellschaftliches Engagement mit dem „Großen Stern des Sports“ in Gold durch Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ausgezeichnet. Der Verein aus Sachsen-Anhalt erhält neben dem goldenen Pokal auch ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. 

„Die Pandemie hat ihre Spuren hinterlassen. Umso mehr hoffen wir alle auf eine Rückkehr in den normalen Alltag, in dem wieder Begegnungen auch mit den vielen Ehrenamtlichen möglich sind; Menschen, die die Gesellschaft mit großer Selbstverständlichkeit am Laufen halten“, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Rahmen der Siegerehrung. „Diese Auszeichnung richtet sich an die vielen Ehrenamtlichen in den Vereinen, die auch jenseits des Sporttreibens etwas für die Gesellschaft tun – und das war vielleicht nie so wichtig wie in den vergangenen zwei Jahren.“ 

Insgesamt hatten 17 Vereine jeweils als Gewinner des „Großen Stern des Sports“ in Silber auf regionaler Ebene die Chance auf Gold. Die 14 weiteren Finalisten teilen sich den gemeinsamen vierten Platz und freuen sich über Siegerschecks über jeweils 1.000 Euro. 

Der DOSB und die Volksbanken Raiffeisenbanken würdigen mit dem Wettbewerb „Sterne des Sports“ bereits seit 2004 alljährlich außergewöhnliche Aktivitäten des gesellschaftlichen Engagements von Sportvereinen. Projekte aus Bereichen wie Bildung und Qualifikation, Ehrenamtsförderung, Gesundheit und Prävention, Gleichstellung, Integration und Inklusion oder Klima-, Natur- oder Umweltschutz wurden bei den „Sternen des Sports“ 2021 zum insgesamt 18. Mal ausgezeichnet. 

 

Bild zur Meldung: Die Vertreter*innen des Vereins congrav new sports aus Halle freuen sich über den 1. Platz und den Großen Stern des Sports in Gold, den Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ihnen digital überreicht. Foto: BVR/DOSB

Aktuelle DKB-Termine

Nächste Veranstaltungen:

03. 08. 2024

 

03. 10. 2024 - Uhr

 

Immer auf dem Laufenden auf der DKB-Facebook-Seite. facebook-logo