Unterstützung der Vereine bei der Mitgliederwerbung? Wird gemacht!

Nicht nur deshalb, werden die Vereine vom DKB mit Werbemitteln und Aktionsideen unterstützt. Ein weiterer Grund ist, dass die ehrenamtlichen Mitglieder in den Vereinsvorständen Zeit sparen. Aktionen konzipieren, Medienmitteilungen  formulieren, Maßnahmen koordinieren...: Diese Aufgaben wurden und werden an die „Marketingabteilung“ des DKB delegiert – so wird das Zeitbudget der Vereinsfunktionäre geschont.

Geschont wird ebenso das Werbebudget des Vereins: Der Schatzmeister muss nicht für professionelle Fotos, Texte und Layouts tief in die Vereinskasse greifen, sondern bestellt die fertigen Werbemittel zum Sparpreis bei der DKB-Geschäftsstelle.

Bestellschein

Umfassender Marketingservice für Bowling- und Kegelsportvereine

Disziplinspezifisches Infoblatt –  beidseitig bedruckt – A4-Format 

Vier verschiedene Disziplinen im DKB – also gibt es auch vier verschiedene Infoblätter mit den Überschriften „Faszination Bowlingsport“, „Faszination Bohle-Kegelsport“, Faszination Classic-Kegelsport“ und „Faszination Schere-Kegelsport“.

Nicht nur die Überschriften sind ähnlich, sondern auch die Texte, da fast alle Vereine unter dem Dach des DKB nur eine Disziplin spielen und somit nur eines der vier Blätter in den Folder einlegen oder separat verteilen.

Auf der Vorderseite wird über einem großen Foto die jeweilige Disziplin beschrieben, auf der Rückseite werden Gründe für eine Mitgliedschaft in einem Bowling- oder Kegelsportverein aufgeführt. Somit bietet es sich an, die Infoblätter etwa am Bowlingschuhverleih im Bowlingcenter oder im Gastronomiebereich der Kegelsporthalle auszulegen. Und: Jedes Vereinsmitglied sollte mit Infoblättern ausgestattet werden, um diese – verbunden mit einer Einladung zum Probetraining – im Bekanntenkreis zu verteilen.

DKB Infoblatt Bohle

DKB Infoblatt Classic

DKB Infoblatt Schere

DKB Infoblatt Bowling

Kampagneblatt – einseitig bedruckt – A4-Format

Das Kampagneblatt gibt es in zwei Versionen: Zum einen mit einem Bowling-, zum anderen mit einem Kegelsportmotiv und jeweils einem kurzen Text auf der Vorderseite. Die Blanko-Rückseite kann mit Vereinslogo, Internet-Domain sowie anderen vereinsspezifischen Infos zu Trainingszeiten, Trainingsort, Ansprechpartnern und deren Kontaktdaten versehen werden. Das Kampagneblatt ist deshalb auch für handelsübliche Drucker geeignet. Und es ist vor allem geeignet, um es in die Briefkästen ausgewählter Haushalte zu stecken.

DKB Kampagnenblatt Kegelsport

DKB Kampagnenblatt Bowlingsport

Immer in Aktion: Ideen und Impulse für Vereine

Die Werbemittel und deren Botschaften kommen noch besser an, wenn sie mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion, mit anderen Kommunikationsmaßnahmen verknüpft werden. Etwa gleich zu Jahresbeginn, wenn unter der Überschrift „Sie wollten doch etwas für Ihre Gesundheit tun“ an die Neujahrvorsätze erinnert wird. Oder mit Ferienaktionen für Schülerinnen und Schüler. Oder am 9.9., am Tag des Kegelsports sowie am 10.10., am Tag des Bowlingsports. Oder im November, um bei „Schmuddelwetter“ auf die Allwettersportarten Kegeln und Bowling aufmerksam zu machen.

Ideen für solche Aktionen können Sie gerne entwickeln. Sie müssen es aber nicht. Konzepte mit der Beschreibung der Aktionsideen, Textvorlagen und Leitfäden für die Organisation können Sie herunter laden

Das alles – und noch viel mehr

Ein gemeinsames Motto für den Monat des Kegel- und Bowlingsports vom 9.9. bis zum 10.10., eine Internetseite, die vor allem gute Gründe für eine Vereinsmitgliedschaft aufzeigt, mustergültige Medienmitteilungen für die Öffentlichkeitsarbeiter in den Vereinen, erstklassige Fotos oder Piktogramm-Motive, die gratis genutzt werden dürfen, Tipps für die Gestaltung einer Vereins-Homepage oder die Kommunikation in Plattformen wie Facebook, Empfehlungen für die Akquise von Sponsoren oder Ideensammlungen – etwa, um Jugendliche für unsere umwerfenden Sportarten zu gewinnen…: Mit bewährten und neuen Ideen werden die Vereine unter dem Dach des DKB kontinuierlich unterstützt.

Fragen und Antworten