Eine runde Sache: Bowling- und Kegelsport im Verein

Zigtausend Bowling- und Kegelsportler(innen) greifen jede Woche zum Bowlingball oder zur Kegelkugel. Warum? Weil Kegeln und Bowling umwerfende Sportarten sind. Und warum sind sie das? Darum:

 

Bowling- oder Kegelsportclubs in Ihrer Nähe

Wollen Sie mit sportlichen Ambitionen „in die Vollen gehen“? Möchten Sie den Praxistest in einem Bowling- oder Kegelsportverein vor Ort machen?

Greifen Sie zum Telefon oder schreiben Sie an den für Sie verantwortlichen Landesfachverband. Dort gibt es Listen mit allen Bowling- und Kegelsportclubs im Land. Dort kann Ihnen gesagt werden, wo Sie Ihr „Probetraining“ absolvieren können.

Übrigens: Für den Fall, dass es in Ihrer Stadt zwar viele Bowling- und/oder Kegelbahnen, aber noch keinen Bowling- oder Kegelsportclub gibt: Sie können selbstverständlich mit umfassender Starthilfe rechnen, wenn Sie einen Verein gründen wollen.