Sportler(innen) und Trainer(innen) des Jahres 2019 werden am 6. März bei der Gala des Bowling- und Kegelsports geehrt

Die Wahlen der Sportlerinnen und Sportlern sowie Trainerinnen und Trainern des Jahres in den vier Disziplinverbänden sind beendet und in einigen Kategorien sind wieder bekannte Namen zu lesen.

Die Sieger sind ...

Disziplinverband

Sportlerin des Jahres

Sportler des Jahres

Trainer/in des Jahres

Deutscher Bohle Kegler Verband

Katharina Franke

Kai Ludorf

Andreas Mai

Deutsche Bowling Union

Birgit Pöppler

Oliver Morig

Tobias Gäbler

Deutscher Keglerbund Classic

Yvonne Schneider

Lars Pansa

Tanja Reheuser

Deutscher Schere Keglerbund

Katharina Schmitz

Dominik Schulz

Hans Joachim Buchinger

 

Das natürlich zu Recht, denn die Gewählten wurden u.a. auch gerade wegen ihrer sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr gewählt: DBKV, DBU, DKBC und DSKB werden am 6. März im Rahmen der Gala des Bowling- und Kegelsports geehrt.

 

Wir wissen, dass alle zu Ehrenden durch die Wahlen das Votum dafür erhalten haben, dass sie mit ihren Erfolgen auf der Bahn „weltmeisterlich leistungsstark“ waren. Um nicht die Präsenz neben der Bahn zu vergessen - auch hier immer Vorbild zu sein.

 

Mit unserer Glastrophäe werden diese Bowling- und Kegelsportler(innen) sowie Trainer(innen) die gebührende Anerkennung für ihre Leistungen in ihrer Disziplin für das Jahr 2019 erhalten und an dieser auch „schwer“ zu tragen haben.

 

Das DKB-Präsidium lädt Sie am 06. März herzlichst ein, damit Sie diesen DKB-Ehrenpreis persönlich vom DKB-Präsidenten Uwe Oldenburg entgegen nehmen, auch mit der besonderen Freude, Sie in festlicher Kleidung, dem Abend würdig, auch zu einem Abend mit Tanz und Unterhaltung begrüßen zu können."


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.