Silbernes Lorbeerblatt für Bowlingsportlerin Laura Beuthner

Laura Beuthner Lorbeerblatt Bei den World Games im Sommer gewann Laura Beuthner die Goldmedaille. Ein knappes Vierteljahr nach dem grandiosen Erfolg in Breslau wurde die junge Bowlingnationalspielerin mit der höchsten staatlichen Auszeichnung für Spitzenleistungen im deutschen Sport ausgezeichnet: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreichte Laura Beuthner das Silberne Lorbeerblatt.

Die Anfahrt zur Ehrung im Schloß Bellevue war für die Berlinerin kurz. Deutlich länger war der sportliche Weg von der talentierten Jugendlichen, die mit großem Trainingsfleiß und Zielstrebigkeit nicht nur die zehn Pins, sondern auch nationale und internationale Titel im Bowlingsport anvisierte.

Mit ihrem Finalsieg bei den World Games – übrigens gegen ihr Vorbild Kelly Kulick – hat Laura Beuthner ein großes Ziel erreicht. Bei der Auszeichnung mit dem Silbernen Lorbeerblatt im Rahmen einer stilvollen Feier erinnerte sie sich gerne an die Glücksgefühle bei den Spielen und der Siegerehrung in Breslau.

Die Überreichung des Silbernen Lorbeerblattes an Vorzeigesportler war übrigens auch für den im Februar zum Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier eine Premiere. In seiner Rede dankte der erste Mann im Staate den Sportlerinnen und Sportlern für ihre Offenheit und Neugier, für Fairness und Toleranz, für die vorbildliche Haltung mit der sie Deutschland vertreten haben.

Neben Laura Beuthner wurden übrigens noch weitere Bowler geehrt: Das Team der gehörlosen Bowler stand bei den Deaflympischen Spielen in Samsun ebenfalls ganz oben. Daniel Duda, Thomas Fenselau, Kevin Lindemann, René Schulz, Sebastian Klotz und Andreas Schwarz erhielten ebenso das Silberne Lorbeerblatt.

Das DKB-Präsidium freut sich mit den ausgezeichneten Spotlerinnen und Sportlern und gratuliert ganz herzlich zur verdienten Ehrung.

-----

Das Foto mit Bundespräsident Steinmeier und Laura Beuthner wurde von Gero Breloer gemacht und vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.